Der zweite der 13 isländischen Weihnachtsmänner

Am 13. Dezember kommt Giljagaur, der Schaumschuft

Am 13. Dezember kommt Giljagaur, der Schaumschuft

Als zweiter der 13 Trollbrüder kommt Giljagaur, der Schaumschuft, oder auch Schluchtenkobold genannt, vom Hochland zu den Menschen in die Dörfer und Städte. Schaumschuft ist der größte aller Brüder, und der stärkste. Um seine rechtzeitige Ankunft braucht ihr euch also keine Sorgen zu machen. Das Wetter macht ihm nichts aus, er ist stark genug, auch… Mehr →

Der erste der 13 isländischen Weihnachtsmänner

Am 12. Dezember kommt Stekkjarstaur, der Schafschreck

Am 12. Dezember kommt Stekkjarstaur, der Schafschreck

Als erster der 13 Trollbrüder kommt Stekkjarstaur, der Schafschreck, oder auch Pferchpfahl genannt, vom Hochland zu den Menschen in die Dörfer und Städte. Obwohl alle 13 Weihnachtsmänner eigentlich schon vor Jahrhunderten gleichzeitig geboren wurden (Trolle sind nun mal unglaublich alt) gilt Schafschreck als der Älteste. Er hat unglaublich lange Füße, ist aber schon ziemlich morsch… Mehr →

Aufregende und stimmungsvolle Tage vor Weihnachten – nicht nur für Kinder

Die 13 isländischen Weihnachtsmänner

Die 13 isländischen Weihnachtsmänner

In Island gibt es sage und schreibe 13 Weihnachtsmänner. Na ja, Weihnachtsmänner – eigentlich sind sie dreizehn ja Trolle. Ihre Mutter ist die jahrhundertealte Trollfrau Grýla. Und die läßt ihre 13 Söhne so gut wie nie aus ihrer Trollenhöhle. Außer im Dezember, wenn es draußen so richtig kalt wird und der Schnee fällt, wird Grýlas… Mehr →

Im Dezember gibt es in Reykjavík viel zu unternehmen

Terminplanung im Dezember

Terminplanung im Dezember

Der Dezember ist ein magischer Monat in Island. Die Natur erscheint in stimmungsvollem Licht und lässt bei Schnee, Regen oder Sonnenschein immer eine andere interessante Seite sehen. Und nach einem Ausflug in die Natur kann man das kulturelle und kulinarische Angebot in der romantisch geschmückten Stadt genießen, in der man die Vorfreude geradezu spüren kann…. Mehr →

Wie man sich stimmungsvoll auf Weihnachten vorbereitet

Adventszeit

Adventszeit

Mit dem ersten Wochenende der Adventszeit laufen die Vorbereitungen zur Weihnachtszeit endgültig auf Hochtouren. Kerzenschein und Fensterdekorationen sind bereits etwas länger zu sehen und die Stadt hat schon unzählige Lichtergirlanden und Weihnachtsdekorationen in der gesamten Innenstadt aufgehängt. Doch jetzt geht es richtig los. Am Samstag vor dem ersten Advent machen sich alle auf zu den… Mehr →

Sonntag, 30. November und Montag, 1. Dezember 2014 werden bis zu 180 km/h WInd erwartet

Sturmwarnung! – und damit auch Reisewarnung!

Sturmwarnung! – und damit auch Reisewarnung!

Das metereologische Institut Islands warnt eindringlich vor einem Sturm in Orkanstärke. Und wenn man in Island vor einem Sturm warnt, dass bedeutet das was. Nachdem es am Samstag sonderbar winstill war, wird das Wetter am Sonntag dem genau entgegengestzt sein. Am Sonntagmittag wird vor allem im südwestlichen bis südöstlichen Teil der Insel, und damit auch… Mehr →

Die breite Palette isländischer Köstlichkeiten

Matarmarkaður – Delikatessenmarkt in der Harpa 15.+16. November 2014

Matarmarkaður – Delikatessenmarkt in der Harpa 15.+16. November 2014

Bereits seit einigen Jahren organisierte das Käsefachgeschäft Búrið vor Weihnachten einen Delikatessenmarkt, bei dem Bauern, Feinkosthändler und Spezialgeschäfte eine große Vielfalt an Leckerbissen darbieten. Was als einigermaßen provisorischer Markt in einem Zelt auf dem Parkplatz vor dem alten Laden von Búrið angefangen hat, hat sich inzwischen dank des großen Interesses der Gäste und der Aussteller… Mehr →

Filmfestival zum 25. Jahrestag des Mauerfalls, 7.–9. November 2014

Mauerbilder

Mauerbilder

Herzlichen Glückwunsch, Deutschland! Auch in Reykjavík wird der Jahrestag zum Fall der Mauer gefeiert. Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland organisiert deshalb mit „Mauerbilder“ von Freitag bis Sonntag ein Festival mit neuen Filmen und fast schon Klassikern zum Thema. Die Dokumentations- und Spielfilme werden im Universitätskino, dem Háskólabíó am Hagatorg (über dem großen Universitätsgebäude, neben dem… Mehr →

Die Kunsthandwerks- und Designmesse

Handverk og hönnun, im Rathaus, 6.–10. November 2014

Handverk og hönnun, im Rathaus, 6.–10. November 2014

An diesem Wochenende findet im Rathaus von Reykjavík wieder die Kunsthandwerks- und Designmesse, Handverk og hönnun, statt, bei der sich viele isländische Designerinnen und Desginer aus dem ganzen Land mit ihrer Kunst und ihrem Kunsthandwerk dem Publikum präsentieren. Das Erdgeschoss des Reykjavíker Rathauses steht an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Kunsthandwerks und Designs. Fast… Mehr →

  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Reykjavík die nördlichste Hauptstadt der Welt ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    das isländische Pferd als einziges auf der Welt eine eigene Gangart, den Tölt, hat.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    es sage und schreibe 13 Weihnachtsmänner auf Island gibt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Bier erst 1980 legalisiert wurde (Wein und Schnaps gab es auch schon früher legal).

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    der Geysir nur 100km von Reykjavík entfernt ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    das warme Wasser aus geothermalen Quellen kommt und nicht mehr aufgeheizt werden muss.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Island das einzige europäische Land ist ohne einen McDonald’s.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    es in Island offiziell nur Sommer und Winter gibt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    zwei Drittel der Gesamtbevölkerung Islands in Reykjavík und Umgebung wohnt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Island das am dünnsten besiedelte Land Europas ist.

    !