Impressum

Impressum

Die Internetsite www.inReykjavik.is wird betrieben von:

inReykjavik.is / Mæli ehf.
Rafstöðvarvegi 4
110 Reykjavík
Ísland

Tel. +354–445 2750
E-Mail: mail@inreykjavik.is

Mæli ehf.
Geschäftsführer: Alexander Schwarz
Kennitala: 431097–2579
VSK:-númer: 68709

©inReykjavik.is, Reykjavík 2015

Alle Beiträge, Fotos und Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Weiterveröffentlichung sowohl im Internet als auch auf Datenträger oder in gedruckter Form bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Copyright-Inhabers.

Internet-Links zu unserer Website begrüßen wir ausdrücklich und freuen uns, wenn Sie uns eine kleine Nachricht hierüber schicken.

Auf dieser Site verweisen Hyperlinks auf Internet-Seiten Dritter. Der Betreiber der Site übernimmt für den Inhalt dieser verlinkten Seiten keine Haftung. Erhält er davon Kenntnis, dass solcherart verlinkte Seiten geltendem Recht widersprechen, wird er den Hyperlink schnellstmöglich entfernen.

Alle Informationen in diesem Internetangebot sind mit größter Sorgfalt gesammelt und von uns gewissenhaft bearbeitet und überprüft worden. Da inhaltliche und sachliche Fehler nicht ausgeschlossen werden können, erklärt inReykjavik.is, dass alle Angaben im Sinne der Produkthaftung ohne Garantie erfolgen und dass der Verlag keinerlei Verantwortung und Haftung für inhaltliche und sachliche Fehler übernimmt.

inReykjavik.is erweitert und ergänzt ihre Website ständig. Daher kann es gegentlich zu kurzfristigen Verzögerungen von Links kommen. Bitte teilen Sie es uns mit, wenn Sie auf eine solche Seite stoßen.

Danke, dass Sie uns auf inReykjavik.is besuchen!

  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    die Ásatru, die die alten Götter wir Þór (Thor) und Freya verehren, als Religion anerkannt sind.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Island das einzige europäische Land ist ohne einen McDonald’s.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    das isländische Wasser zu den besten und reinsten auf der ganzen Welt gehört.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Bier erst 1980 legalisiert wurde (Wein und Schnaps gab es auch schon früher legal).

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Ingolfur als erster Siedler an der Stelle an Land ging, die heute Hauptstadt des Landes ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    es in Island offiziell nur Sommer und Winter gibt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    man von Reykjavík aus ganzjährlich auf Walfischbeobachtung gehen kann.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    das Nationalmuseum in Reykjavík auch Gaben von Elfen an Menschen ausgestellt hat.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    nur in Island der braune Polarfuchs vorkommt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    es sage und schreibe 13 Weihnachtsmänner auf Island gibt.

    !