Lupinen

Lupinen

Grüne Oase der Stadt

Laugardalur Grasagarður Reykjavíkur – Park und Botanischer Garten

Laugardalur Grasagarður Reykjavíkur – Park und Botanischer Garten

Laugardalur, das Tal der heißen Quellen, ist eines der wichtigsten Naherholungsgebiete in der Stadt Reykjavík. Verschiedene Sporteinrichtungen liegen um den Park verteilt und im Park trifft man Radler, Jogger und Skater. Die es ruhiger angehen, pilgern mit der Decke unter dem Arm auf eine der Wiesen für ein Sonnenbad oder ein Picknick. Viele Besucher kommen… Mehr →

  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    man von Reykjavík aus ganzjährlich auf Walfischbeobachtung gehen kann.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    es sage und schreibe 13 Weihnachtsmänner auf Island gibt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    der Isländer Leifur Eiriksson Amerika entdeckt hat, dort aber nicht bleiben wollte und zurückkam.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Strokkur, der aktive Geysir so zweimal alle 15 Minuten in die Höhe schießt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    die lutherische Kirche die Staatskirche Islands ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Ingolfur als erster Siedler an der Stelle an Land ging, die heute Hauptstadt des Landes ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    zwei Drittel der Gesamtbevölkerung Islands in Reykjavík und Umgebung wohnt.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    das warme Wasser aus geothermalen Quellen kommt und nicht mehr aufgeheizt werden muss.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Island das am dünnsten besiedelte Land Europas ist.

    !
  • ?Wussten Sie schon, dass ...

    Island im Jahr 872 (plus/minus zwei Jahre) besiedelt wurde.

    !