Quad-Tour im Hvalförður

Eigentlich war Elvar eines dieser isländischen Fußballtalente, die immer mehr in den europäischen Ligen spielen. Aber schon mit 21 Jahren hat sein Knie nicht mehr mitgemacht und so musste er notgedrungen seine Fußballkarriere an den Nagel hängen. Nachdem er dann alle UEFA-Trainerscheine in England gemacht hat, hat er bis vor kurzem noch die Frauenmannschaft des …

Der höchste Wasserfall Islands: Glymur

Abseits der Hauptverkehrsader des Landes, der Ringstraße 1, kann man so manche Naturperle entdecken. Nur eine Autostunde nördlich von Reykjavík, im Inneren des Hvalfjörður, befindet sich ein wahres Paradies für Wanderer. Dort stürzt sich der höchste Wasserfall Islands 196 Meter tief in eine enge Schlucht, bei der man den Boden nur erahnen kann. Der Wasserfall …