Impressionen vom Reykjavik Jazz Festival 2013 – Tag 4

Eine Woche lang gibt es jeden Abend mehrere Konzerte an verschiedenen Orten in Reykjavík, meist in der Innenstadt. An dieser Stelle werden wir möglichst zeitnah Fotos von Konzerten des Festivals publizieren.

Auch dieses Jahr treten auf dem Reykjavik Jazz Festival wieder internationale Größen aus Übersee, Skandinavien und Island. Außerdem zeigen jeden Abend junge Künstler und Studenten in der Jazz Corner ihr Können. Die Jazz Corner befindet sich ein Block über der Fríkirkjan (Ecke Skálholtsstígur / Bjargarstígur). Das Festivalprogramm findet sich auf der Website des Festivals (Isländisch und Englisch).

Zum Vergrößern der Fotos einfach auf das erste Foto klicken und los gehts.

Hier gehts zu Tag 6.

Hier gehts zu Tag 5.

Hier gehts zu Tag 3.

Hier gehts zu Tag 2.

Hier gehts zu Tag 1.

Hier drunter stehen die Fotogalerien von Tag 4:

Dave Brubeck in Memoriam – Kjartan Valdemarsson (p), Sigurður Flosason (sax), Gunnar Hrafnsson (b), Pétur Grétarsson (dr)

 

Eyþór Gunnarsson und Ari Bragi Kárason