Die direkte Verbindung Flughafen – Innenstadt

Vom Flughafen sind es knapp 50 km bis in die Innenstadt Reykjavíks. Doch egal zu welcher Zeit man ankommt oder wegfliegen wird, es gibt verschiedene Möglichkeiten für die etwa 50 minütige Reise.

Mietauto

Fall man sich überlegt hat, ein Auto zu reservieren für den Ferienaufenthalt, dann kann man bei den meisten Autovermietungen das Auto auch am Flughafen mitnehmen. Das kostet zwar meist etwas extra, aber dann ist man von Anfang an Herr über die eigene Zeit und man kann sich so viel Zeit lassen oder so schnell machen, wie man es selbst möchte. Wenn mehrere Personen mitfahren, ist der Preisunterschied wahrscheinlich sowieso vernachlässigbar.

Zuverlässig

Eine sehr zuverlässige und günstigste Methode, vom Flughafen nach Reykjavík zu kommen, ist der sogenannte Flybus von Reykjavík Excursions. Vor dem Ausgang des Flughafens stehen die Busse des Unternehmens, das die Gäste zum zentralen Überlandbusbahnhof BSÍ oder zu etwa 60 verschiedenen Hotels und Pensionen in Reykjavík bringt. Meist muss man dafür am Busbahnhof umsteigen in einen kleineren Bus.

Das Unternehmen bringt seit vielen, vielen Jahren die Fluggäste zum Flughafen oder in die Stadt und garantiert eine Verbindung per Bus für alle ankommenden Flüge und Abflüge. Die Abfahrt vom Flughafen richtet sich nach den Flugzeiten und erfolgt etwa 35–40 Minuten nach Landung des Flugzeugs (auch wenn dieses Verspätung hat oder mitten in der Nacht landet). Es sind immer Busse von Reykjavík Excursions da. Alles funktioniert ganz unkompliziert: Es fahren so viele Busse wie nötig. Man muss nichts vorher reservieren, einfach die Karte kaufen und mitfahren. Die Fahrt dauert dann 50 Minuten zum Busbahnhof, denn der Bus hält auch in Hafnarfjörður und Garðabær. Bis ins Hotel dauert es 15–30 Minuten länger.

Für die Fahrt in die Stadt bekommt man über das Internet, oder man kauft die Karten am Automaten oder am Schalter beim Ausgang des Flughafens. Man kann bereits bei der Hotelbuchung fragen, ob der Flybus die Unterkunft ansteuert, oder man erkundigt sich am Flybus-Schalter. Viele Hotels liegen auch so dicht beieinander, dass es sich lohnt zu fragen, ob ein Hotel in der Nähe angefahren wird.

Direkt am Busbahnhof BSÍ starten nur Überlandbusse, es befinden sich aber zur Weiterfahrt zwei Haltestellen von Stadtbussen auf der Straße Gamla Hringbraut und Taxis in der Nähe.

Hat man für die Rückfahrt zum Flughafen ein Ticket mit Hotelabholung gebucht, dann muss man 30 Minuten vor Abfahrt am BSÍ beim Hotel bereitstehen. Da ist es bei den Rückflügen, die sehr früh am Morgen starten, die Überlegung wert, ob man nicht lieber ein Taxi nimmt, mit  dem man schneller zum Busbahnhof kommt.

Tickets zum Busbahnhof BSÍ: 1950 ISK, mit Rückfahrt 3500 ISK
Tickets zum Hotel kosten 2500 ISK bzw. 4500 ISK (hin und zurück)
12–15 Jahre 50 % Rabatt, 0–11 Jahre gratis
Fahrkarten für die Rückfahrt zum Flughafen (falls man nicht gleich eine Hin- und Rückfahrt gekauft hat) erhält man im Internet, bei den Touristeninformationen, am BSÍ und bei vielen Hotels.

Man kann bei Reykjavík Excursions auch ein Ticket buchen, das außer der Fahrt vom oder zum Flughafen auch einen eineinhalbstündigen Zwischenstop in der Blue Lagoon mit einschließt. Dann wird das Gepäck in der Zwischenzeit aufbewahrt, während man vor oder nach der Fahrt im milchig-blauen Wasser entspannt.

www.re.is

Mit Vorbestellung

Bei Vorbestellung im Internet und Vorausbezahlung gibt es zwei Unternehmen, die einen Transferservice vom und zum Flughafen betreiben.

Shuttleservice fährt knapp 50 verschiedene Unterkünfte in Reykjavík an. Die Fahrten müssen vorab vorbestellt und bezahlt werden und können bis zu fünf Stunden vor Abfahrt geändert werden. Das Unternehmen fährt mit kleineren Bussen und ist daher etwas schneller unterwegs als die Kollegen mit den großen Bussen.

Ticket kosten 3000 ISK oder 5300 für Hin- und Rückreise

www.shuttleservice.is

Greyline ist ein weiterer großer Touroperator der so ziemlich jede Unterkunft in Reykjavík anfährt. Die Karten müssen vorab über das Internet vorbestellt werden. Auch hier fahren die Busse vom Flughafen 30–45 Minuten nach der Landung ab. Die Fahrt bis nach Reykjavík dauert etwa 50 Minuten und bis man endgültig im Hotel ist, können noch einmal bis zu 30 Minuten hinzukommen. Dabei kommt es darauf an, wie die Fahrrouten an diesem Tag gelegt werden können.

Umgekehrt muss man für die Abfahrtszeiten in Richtung Flughafen 30 Minuten vor der geplanten Abfahrt extra einplanen, denn so viel Zeit ist nötig, um alle Passagiere einzusammeln. Die Abholung vom und das Bringen zum Hotel kann in kleineren Bussen geschehen, um Zeit zu sparen.

Fahrkarten kosten 2000 ISK und 3500 für eine Hin- und Rückfahrt

12–17 Jahre 50 % Rabatt, 0–11 Jahre gratis

www.airportexpress.is

Bequem

Man kann die Fahrt vom und zum internationalen Flughafen auch bequem und schnell mit einem Taxi hinter sich bringen. Dann ist von Vorteil, ein Taxi vorzubestellen. das kann man ganz einfach telefonisch machen. Mit Vorbestellung kostet eine Fahrt zwischen 13.000 und 15.000 ISK für eine Taxi für bis zu 4 Personen. Nimmt man einfach das nächstbeste Taxi vor dem Eingang, dann läuft der Taxameter, was besonders frühmorgens, nachts oder an Sonn- und Feiertagen viele extra Kronen bedeutet. Man sollte sich auch vorher erkundigen, ob man die Fahrt mit Kreditkarte bezahlen kann oder bar bezahlen muss.

www.airporttaxi.is, Tel. 5201212

www.bsr.is, Tel. 5610000

www.borgarbilastodin.is, Tel. 5522440

www.hreyfill.is, Tel. 5885522

B.S.H. taxis Tel. 555 0888